Besuch im Kindermuseum Frankfurt

Urselbach Gymnasium Kindermuseum2

Im Rahmen des Deutsch- und Kunstunterrichtes besuchte die 5. Klasse im Februar das Kindermuseum in Frankfurt. Dort hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Buchstaben und Wörter mit unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten neu zusammenzustellen und zu variieren. An einer großen Druckpresse konnten z.B. Drucke hergestellt werden, am Computer konnten Zierbuchstaben gestaltet oder mit Wörtern "gemalt" werden oder man lernte, sich mit Zeichensprache oder Blindenschrift zu verständigen. 

Urselbach Gymnasium Kindermuseum1