Urselbach-Gymnasium denkt schon über Zweizügigkeit nach

OBERURSELER WOCHE, 8. Juni 2014

Oberursel (ow). Das Interesse der Eltern an dem zum Schuljahr 2014/2015 neu gegründeten privaten Urselbach-Gymnasium ist groß. Längst gibt es mehr Anfragen als Plätze. Für die fünfte Klassenstufe im Schuljahr 2014/15 liegen 20 Anmeldungen vor. Damit ist die maximale Anzahl von Schülern in einer Klasse erreicht. Für die Klassenstufe sechs hingegen gibt es noch einige Plätze, die vergeben werden können.

Schüler des Urselbach Gymnasiums zu Besuch im Seniorenheim

OBERURSEL erleben, 22. Mai 2014

 

Am 08.04.2014 erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a einen spannenden und interessanten Nachmittag im Seniorenheim Haus Emmaus in Oberursel.

Schon bei der Begrüßung durch die Leiterin des Seniorenheims Frau Lempp und ihre Mitarbeiter fühlten sich die Schüler, ihre Klassenleiterin Frau Kutluata und die Schulsozialarbeiterin Frau Gogolewski herzlich willkommen.

Großes Interesse und Gekicher am Urselbach-Gymnasium

OBERURSELER WOCHE, 13. Februar 2014


"Kichererbse" Zeynep Ciftci mit ihrem rosafarbenen Fotoalbum und die genervte Dame Irem Ünver (vorne v.l.) spielten die Hauptrollen in dem Theaterstück des Urselbach-Gymnasiums.

Oberursel (ach). Das Interesse bei Eltern, Schülern und Lehrern am Urselbach-Gymnasium wird immer größer. Zwei Mal füllte sich während des Tags der offenen Tür die Mensa im dritten Stock der Ganztagsschule, als Schulleiterin Anika Uhden das Schulkonzept und die Bildungsgänge erläuterte.